Ilse

Zwetschkenkuchen

Zutaten:
200 ml Milch,
1/2 Würfel frische Hefe oder 1 Säckchen Trockengerm,
140 g Zucker,
350 g Mehl,
4 Eier,
40 g weiche Butter,
1 TL gemahlener Zimt,
300 g saure Sahne,
600 g Zwetschken;

Zubereitung:
1. Milch leicht erwärmen. Hefe hineingeben und mit 20g Zucker verrühren. Mehl und 40g Zucker in eine Schüssel geben. Hefemilch, 1 Ei, weiche Butter und Zimt zugeben. Alles etwa 4 Minuten verrühren. Zugedeckt ca. 35 Minuten gehen lassen.
2. 3 Eier mit 40g Zucker und saurer Sahne verrühren. Zwetschken waschen, halbieren und entsteinen.
3. Backofen vorheizen (200°C, Umluft: 180°C). Hefeteig durchkneten. Teig auf ein gefettetes tiefes Backblech streichen. Saure-Sahne-Guss darauf geben. Zwetschken darauf verteilen und mit dem restlichen Zucker bestreuen. Den Zwetschkenkuchen im Backofen etwa 25 bis 30 Minuten backen.